Über den legendären Bassisten mit dem langen Zopf lässt sich stundenlang erzählen.

Seit 1968 diktiert Musik sein Leben.

Europatourneen mit Weltstars wie Percy Sledge, The Platters, Al Martino, Joan Faulkner gehören ebenso dazu wie Live-Auftritte mit Ricky Lawson (Schlagzeuger u.a. von Michael Jackson, Eric Clapton) Bernard Purdie (Master of Funk) und Bobi Kimball (TOTO).

Gleichzeitig liefen & laufen eigene Band-Projekte: z. B. die Kultband „Sioux“, die u.a. mit dem gefeierten Gitarristen Bireli Lagrene auf Tour ging, Fernsehproduktionen wie „Geschichte der Rock-Musik“ für den SWR oder das legendäre ART NEWS Jazz Project in New York mit dem Percussionisten Steve Thornton (Miles Davies, Herbie Hancock).

"rds in action & in concert": bei Theaterproduktionen, als Bandleader & Studiomusiker, als Produzent mit eigenem Recording-Studio.

CD mit Bob Brozman, dem „König der Slide-Gitarre“, Tour mit der begnadeten Sängerin Melanie Thornton (die er 1992 für seine Band "Schnapka Connection" entdeckte).

Seit Anfang der 70er Jahre, als er mit der amerikanischen Band „Soul Crusaders“ in US-Clubs auftrat, gilt seine Liebe immer auch der authentischen Soulmusic.

In dieser Tradition steht sein Projekt SCHNAPKA CONNECTION.

Den Vollblutmusiker auf der Bühne zu erleben ist ein „Muss“, nicht nur für Musiker.

Buchungsanfrage

Rolf-Dieter Schnapka

image

Bassvirtuose, Bandleader, Studiomusiker und Produzent